Sommer ist Turnierzeit! Bist Du auch schon ganz aufgeregt? Vielleicht steht dieses Jahr dein erstes Reitturnier an oder Du bist bereits routiniert auf Wettkämpfen unterwegs. Egal wie, mit der richtigen Vorbereitung wird jedes Turnier entspannter. Hier zeigen wir dir, was Du auf keinen Fall vergessen darfst, wenn Du aufs Turnier fährst. Mit dieser Checkliste bist Du bereit und behältst einen kühlen Kopf. So kannst Du beim Reitturnier alles geben!

 

Deine Packliste fürs Turnier

Besonders, wenn Du eine längere Anfahrt zum Turnier hast, sollte nichts vergessen gehen. Hier haben wir eine Packliste für dich erstellt, die Du nach eigenen Vorlieben und der jeweiligen Disziplin anpassen und erweitern kannst.

Packliste für dich

Damit Du beim Turnier gut ausgestattet bist, solltest Du folgende Dinge dabei haben:

  • Reithelm oder Hut
  • Turnierjacket
  • Turnierbluse oder Turniershirt
  • Plastron mit Nadel
  • Reithose (in Weiss, Schwarz oder Jeans, je nach Turnier)
  • Wechselsachen für danach
  • (Wechselsachen, falls etwas dreckig wird oder kaputt geht)
  • Reitstiefel oder -stiefelleten und eventuell Chaps
  • Schutzweste
  • Sporen
  • Gerte
  • Reithandschuhe
  • Volle Trinkflasche
  • Genügend Snacks
  • Sonnencreme und Sonnenbrille
  • Handy und Ladekabel oder Akkupack
  • Haargummis und -nadeln oder Haarnetz
  • Uhr
  • Gürtel
  • Erste Hilfe Set (aus dem Auto oder kleines Reiseset)
  • Gummistiefel
  • Regenjacke
  • Regenhut oder -schirm
  • Putzzeug für die Reitstiefel
  • Deo
  • Eventuell Make-Up, Haarbürste und Haarspray
  • Ausweis
  • Falls Du bestimmte Medikamente brauchst, Medikamente oder Notfallmedikamente

Am besten liest Du dir auch noch einmal die genauen Vorgaben des Veranstalters durch und passt diese Liste entsprechend an.

Packliste für dein Pferd

Auch dein Pferd braucht die richtige Ausstattung fürs Turnier. Das solltest Du einpacken:

  • Halfter und Strick
  • Transportgamaschen / Unterlagen
  • Bandagen
  • Hufglocken
  • Abschwitzdecke / Stalldecke / Fliegendecke
  • Ersatzhalfter und Ersatzstrick
  • Gamaschen / Streichkappen
  • Schweifschoner
  • Möhren / Äpfel / Müsli oder andere Leckerlis
  • Sattel
  • Sattelgurt
  • Steigbügel
  • Trense / Kandare
  • Satteldecke / Lammfellpad / Gelpad / Schabracke
  • Vorderzeug / Ausbinder
  • Martingal
  • Hilfszügel
  • Putzkasten
  • Mähnengummis
  • Nadel und Schere
  • Fliegen- und Mähnenspray
  • Fliegenmütze
  • Huföl
  • Handtuch
  • Feuchttücher
  • Babyöl / Glanzspray
  • Eventuell weitere Pflegeprodukte
  • Handtücher
  • Pferdepass
  • Aufgabenheft
  • Kopfnummern
  • Erste Hilfe Set fürs Pferd
  • Kleiner Besen
  • Eimer und (Kraft)futter
  • Eventuell Kanister zum Tränken
  • Heunetz mit Heu
  • Longe

Was beim Turnier auch noch in deine Tasche gehört

Das Wichtigste ist eingepackt, jetzt fehlen noch weitere Kleinigkeiten, die das Turnier einfacher (und schöner machen). Das solltest Du dafür mitnehmen:

  • Etwas Bargeld (für Essen oder den Turnier-Verkaufsstand)
  • Führerschein
  • Fahrzeugschein für Fahrzeug und Hänger
  • Genug Essen und Getränke
  • Spass und gute Laune
  • Gute Freunde, die dich anfeuern und nachher mit dir feiern
  • Deinen Glücksbringer
  • Zeiteinteilung

To Do Liste für das Turnier

Deine Sachen sind gepackt und Du möchtest dich noch besser vorbereiten? Dann haben wir hier eine To Do Liste für dich, mit Sachen, die Du für das Turnier erledigen solltest.  Nimm auch hier die Liste wieder als Inspiration und passe sie beliebig an. Mit der Zeit wirst Du wahrscheinlich deine eigene Routine für die Turniervorbereitung entwickeln.

Frühzeitig (am besten so bald wie möglich nach der Anmeldung)

Leihst Du dir einen Hänger aus, solltest Du rechtzeitig prüfen, ob die Stecke vom Hänger und deinem Auto zusammenpassen. Eventuell brauchst Du sonst nämlich einen Adapter. Das nimmt etwas Zeit in Anspruch und würde am Tag vor dem Turnier für Stress sorgen. Erledige das also am besten so früh wie möglich.

Am Tag vor dem Reitturnier

  • Spätestens am Tag vor dem Turnier solltest Du dir die Route genauer anschauen und entscheiden, wann Du losfahren musst.
  • Alles Lederzeug noch einmal mit Sattelputzzeug reinigen
  • Das Pferd gründlich mit Shampoo und Schweissmesser waschen
  • Eventuell schon die Turnierfrisur machen mit Hilfe von Mähnengummies, Kamm und Schere (und eventuell Nadel und Faden zum Einnähen)

Die Turniersaison ist endlich wieder in vollem Gange. Viele aus unserer Community nehmen auch dieses Jahr wieder an Turnieren teil. Damit Du nichts vergisst, verwende unbedingt diese Checkliste vor deinem nächsten Wettkampf. Drucke dir die Liste aus und hake sie beim Packen ab. So geht nichts vergessen.

Das ist ganz schön viel? Oder dir ist doch einmal etwas vergessen gegangen? Ruhig bleiben. Vielleicht kannst Du dir ja etwas ausleihen oder ein Begleiter kann dir noch schnell etwas besorgen. Solange Du dein Pferd nicht vergisst, lässt sich meist noch etwas machen 😉

Egal ob, Springen, Dressur, Western oder Vielseitigkeitsreiten – das Wichtigste ist natürlich, dass Du Spass hast. Mit der richtigen Vorbereitung wird das ganz leicht. Wir von HorseDeal24 wünschen dir jetzt schon viel Erfolg für dein Turnier!

4.9/5 aus 72 Bewertungen